AGILES PROJEKTMANAGEMENT SCRUM light

Viele Kunden-orientierte Teams empfinden die Konzeptansätze und Prinzipien von Scrum instinktiv als sympathisch und scheinbar perfekt geeignet für eigene Projekte und Vorhaben.
Oft beginnen Unternehmen und Behörden spontan damit, agile Methoden auszuprobieren – leider häufig mit enttäuschenden Ergebnissen.
Selbstverständlich lohnt sich die Einführung agiler Methoden – aber es gibt klar definierte Grundlagen, Besonderheiten und Best Practices, die beachtet werden müssen!
… und – natürlich bedarf es einer soliden Basis.

1 Tag
Classroom/ virtuell
CHF 850.– / Person
Computare Zertifikat
Inhalt

Der Begriff “Scrum” bezeichnet eine spezielle Methode von Projektmanagement , die auf nur fünf Regeln basiert. Diese definieren fünf Aktivitäten, drei Artefakte und drei Rollen. Das Verfahren ist dabei ein agiles, dadurch sehr flexibel und kostengünstiger, verlangt jedoch auch Disziplin in der Anwendung.

Erfahrene Trainer und Coaches vermitteln die Grundlagen für die Nutzung agiler Methoden.

  • Der Scrum Light Workshop vermittelt die agile Methode “Scrum” –  orientiert an Unternehmen und Behörden, die regelmässig kundenorientierte Projekte betreiben
    (Entwicklung, Implementierung, Anpassung, Pflege und Betrieb etc.).
  • Eine solide Basis an Wissen und Können für die Einführung und Anwendung agiler Methoden im eigenen Umfeld wird vermittelt.
  • Die Besonderheiten in diversen Einsatzszenarien werden beleuchtet und Übergange, Brücken, Dos & Don`ts dargestellt.
  • Konzepte für die erfolgreiche Einführung der Methoden in das eigene Team werden vorgestellt und vermittelt.

Nächste Termine

Keine Veranstaltung gefunden!

*Für den Grossteil der angebotenen Trainings & Workshops können Termine, Zeiten und Durchführungsort auch flexibel abgestimmt werden. Zögere nicht uns zu kontaktieren:

+41 61 712 00 00 my@computare.ch